Lefkada

 

 

 

Nach Zakynthos und Korfu besuchten wir mit Lefkada wieder eine Insel des Ionoischen Meers.

 

Es waren dies auch unsere ersten Ferien mit Flug ab Bern mit Skywork, eine für uns ganz neue Erfahrung.

 

Reisezeit war Ende Juni 2010, und wir waren sofort von Lefkada begeistert.

Ganz toll gefiel uns unser Domizil Agios Nikitas.

Ein Ort, der nur aus einer einzigen autofreien Strasse zum Meer hin besteht, an der dich feine und gemütliche Tavernen reihen.

 

Ein Besuch wert, oder wie bei uns gar mehrere, ist der Hauptort Lefkada Stadt mit einer wunderschönen Fußgängerzone.

 

Wer es lieber am Meer mag, findet auf Lefkada mit Sicherheit das Passende. Ende Juni waren auch die Hauptstrände nicht überfüllt, und wer es einsam mag, findet genug Möglichkeiten, die aber dann doch mit etwas Fussmarsch verbunden sind.

Voraussetzung ist aber ein Mietauto, dafür hat man dann die Möglichkeit, über die Schwenkbrücke bei Lefkada gar das griechische Festland besuchen zu können.

 

Lefkada ist sicher eine Insel, die wir wieder besuchen würden!

Copyright © 2014 by roligrunder.ch